REGOLO Rosso Veronese IGT

Anbaugebiet

Die Weinberge im Hügelgebiet des Valpolicella, im Norden von Verona.

Rebsorten

100% Corvina Veronese

Die noch auf dem Weingut ausgelesenen Trauben werden sanft gepresst und bei kontrollierter Temperatur 8-10 Tage Maischegegoren. Die besondere Eigenschaft dieses Produktes ist die folgende Nachgärung auf der Maische des Amarone im Februar. Dieses Verfahren versichert dem Wein eine längere Lebensdauer und seine typischen Aromen. Nach der Apfel- und Milchsäure Gärung findet das 18-24 Monate lange Nachreifen in Mittelgrossen und Grossen Eichenfässern statt. Der Wein lagert weitere 6 Monate in der Flasche.

Bodenzusammensetzung

Tonhaltiger, kalkiger Boden.

Eigenschaften

Ausgeprägter granatroter Wein mit intensivem und nachhaltigen Bukett, trockenem samtigen Geschmack mit Kirschnoten und harmonischem kräftigem Körper.

Empfehlung

Passt ideal zu kräftigen Wintergerichten wie Wildbret, Rostbraten und schmackhaften Käsesorten.

Flascheninhalt

750 ml Art. – Nr.REGRB06SRT

Flascheninhalt

1500 ml Art. – Nr.REGRS01SRT

Flascheninhalt

3000 ml Art. – Nr.REGRZ01SRT

Flascheninhalt

5000 ml Art. – Nr.REGRV01SRT