SELLA Soave Classico DOC

Anbaugebiet

Auserwählte Weingüter im hügeligen Soave Classico Gebiet nord-westlich von Verona.

Rebsorten

90% Garganega
10% Trebbiano di Soave

Die Trauben werden sanft gepresst und kurz ausgelangt; der Most wird anschließend unter kontrollierter Temperatur und hauptsächlich in Stahl und Beton-Tanks gegoren. Ein kleinere Teil (jedes Jahr unterschiedlich) reift in kleinen und mittelgroßen Holzfässern.

Bodenzusammensetzung

Kalkiger Schwemmlandboden.

Eigenschaften

Weißwein mit fruchtigem Bukett und trocknem, angenehm harmonischem Geschmack.

Empfehlung

Passt zu Vorspeisen, Pastagerichten und Fisch.

Flaschenformat

750 ml Art. – Nr. SOSEB06SRT